Erna Tosberg

„Unser Ziel ist es, wirklich guten Kaffee zu machen.”

Erna Tosberg, deutsche Barista-Meisterin 2015 (SCAE), entdeckte ihre Liebe und Begeisterung für Kaffee schon als Studentin der Archäologie in der 2003 gegründeten roestbar von Sandra Götting und Mario Joka in Münster. „Sandra und Mario waren hier echte Vorreiter, was Spezialitätenkaffee angeht”, sagt Erna.

Aus dem Job wurde schnell Profession und der Rest ist Geschichte. Die roestbar hat mittlerweile vier Cafés und eine Backstube in Münster. Den Erfolg, den das roestbar Team gemeinsam erreicht hat, führt die Chef-Barista und Leiterin der roestbar Kaffeeschule Münster auf eine einfache Formel zurück: „Unser Ziel ist es, wirklich guten Kaffee zu machen und für jeden Geschmack etwas dabei zu haben.”

Das richtige Wasser gehört für sie auf jeden Fall dazu und sie schätzt an BWT water+more, „dass man sich dort wirklich Gedanken darum macht, wie man das Wasser für den Kaffee optimieren kann. Das ist Qualität und gute Forschung.” Als autorisierte SCAE-Trainerin gibt Erna ihr Wissen an andere weiter, schult Kaffee-Liebhaber und -Profis in Sensorik, Zubereitung und Latte Art. Ihre Seminare in der Kaffeeschule sind meist weit im Voraus ausgebucht.