iba, München, 15. bis 20. September 2018

Mit über 1.200 Ausstellern aus 55 Ländern und einem internationalen Fachpublikum unterstrich die iba 2018 in München ihre Rolle als führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks. Die Wasseroptimierungs-Experten von BWT water+more zeigten den Fachbesuchern ihre effektive Erfolgsformel für Energieeffizienz, Prozessoptimierung und Qualitätsverbesserung im täglichen Produktionsbetrieb: ganz einfach durch bestes Wasser.

Handwerksbäcker und Großbäcker, Hersteller von Backöfen, Café- und Bistro-Inhaber zeigten großes Interesse an den millionenfach bewährten Optimierungslösungen der Technologieführer. Viel Beachtung fand auch die neue Umkehrosmose-Anlage BWT bestaqua ROC 14. Durch ihre kompakte Bauweise findet sie in der kleinsten Nische Platz und bietet somit jedem Betrieb die Möglichkeit, bestes Wasser zu produzieren. Spülmaschinen werden mit reinstem Wasser versorgt und Kombidämpfer, Produktions- und Ladenbacköfen bekommen das richtige Wasser für optimalen Reindampf, der die störungsfreie und reproduzierbare Schwadenführung garantiert. Die Maschinentechnik wird geschont, Service- und Wartungskosten sinken.

Mehr Erfolg mit dem Segment Kaffee ermöglicht BWT bestaqua ROC 14 in Kombination mit dem Remineralisierungsfilter BWT bestaqua COFFEE. Die einzigartige Systemlösung leistet eine kontrollierte, passgenaue Remineralisierung mit Magnesium und Kalzium. Das perfekt mineralisierte und sensorisch herausragende Wasser hilft Kaffees, ihr komplexes Geschmacksprofil ungehindert zu entfalten.