Südback, Stuttgart, 21. bis 24.9.2019

Alle zwei Jahre zeigt die Südback in Stuttgart neue Produkte, aktuelle Trends und innovative Lösungen rund ums Bäcker- und Konditorenhandwerk. Sie gilt als eine der wichtigsten Trendmessen für die Branche im deutschsprachigen Raum. Vom 21. bis 24. September ist es wieder so weit – rund 700 Aussteller erwarten ihr Fachpublikum in den Messehallen.

BWT water+more nutzt seine Messepräsenz, um sein innovatives System zur Wasseroptimierung BWT bestaqua 14 ROC in Halle 5 am Stand 5B87 vorzustellen. Die Anlage ist gerade mal so groß wie eine Filterkerze und basiert auf Umkehrosmose-Technologie. Überall dort, wo es gebraucht wird, befreit sie das Rohwasser von allen störenden Bestandteilen und verleiht ihm konstant reproduzierbare Eigenschaften, selbst in großen Mengen. Ein echtes Universalwerkzeug also für die Back- und Konditoren-Branche.
Mit BWT bestaqua 14 ROC verhindert man das Zusetzen von Maschinenteilen und Düsen durch Kalk und andere Ablagerungen bei Backöfen, Dampfgarern, Kombidämpfern und Spülmaschinen. Für das Backen ist dieses optimierte Wasser besonders wichtig für eine perfekte störungsfreie Wrasenführung, bestmöglichen Schutz der Technik vor Ablagerungen und die Minimierung des Risikos von Korrosion. Die Ergebnisse: eine sichere Prozessführung und gleichbleibend gute, reproduzierbare Qualität der Backwaren: Brot und Brötchen erhalten die gewünschte Kruste und Krume sowie eine hohe Geschmacksqualität und auch das Feingebäck profitiert davon.

Auf der Südback 2019 zeigt Europas führender Hersteller von Wasseroptimierungslösungen für die Gastronomie und Außer-Haus-Branche weitere Lösungen für mehr Effizienz, gleichbleibend gute Qualität und weniger Serviceaufwand. Immer passend: in Bäckereien und Backshops, beim Ladenbacken und bei der Herstellung von Backwaren, beim Brühen von Kaffees, Tees und anderen Heißgetränken. Außerdem in der Spültechnik und beim Garen mit Dampf.